So senden Sie Sonderzeichen

Eine Standard-SMS-Nachricht kann bis zu 160 Zeichen enthalten, da sie das GSM-Alphabet verwendet. Bestimmte Zeichen (z. B. kyrillisch, arabisch oder chinesisch) werden im Alphabet nicht unterstützt. Um diese Zeichen in einer SMS versenden zu können, verwenden wir den Unicode-Standard, Unicode-Nachrichten sind auf 70 Zeichen begrenzt.

Wikipedia hat einen guten Überblick über das Standard-GSM-Alphabet.

Webinterface

Das Webinterface wechselt automatisch in den "Unicode-Modus", wenn Sie eine Nachricht mit Unicode-Zeichen vorbereiten.

So senden Sie Sonderzeichen | CM Help Center

API

Standardmäßig interpretiert unser Gateway Nachrichten wie mit dem Standard-GSM-Alphabet. Damit unser Gateway die Codierungserkennung durchführen kann, stellen Sie den 'Typ' auf 'auto'. Beachten Sie das folgende Beispiel: So senden Sie Sonderzeichen | CM Help Center

Zuletzt geändert am :12/12/2019
War dieser Artikel hilfreich?