Benötige ich ein Opt-in, um WhatsApp-Nachrichten an meinen Kunden zu senden?

Damit Sie Kunden über WhatsApp Business kontaktieren können, muss der Benutzer zunächst ein aktives Opt-in über einen Drittkanal durchführen. Dies kann jeder Kanal sein, den Sie bereits heute nutzen, um mit Menschen zu kommunizieren - Ihre Website, App, E-Mail, SMS, Standort des Einzelhandels, etc. Kunden können Ihr Unternehmen jederzeit kontaktieren, worauf Sie innerhalb von 24 Stunden antworten können. Wenn Sie ein Gespräch einleiten möchten, können Sie eine vorab genehmigte Nachrichtenvorlage verwenden.

Zuletzt geändert am :08/04/2019
War dieser Artikel hilfreich?